Grosses Treffen

61. Ehemaligentreffen in St. Peter-Ording vom 21. September bis 23. September 2018

Liebe Ehemalige,

die Vorbereitungen zum St. Peter Treffen für den 21.-23. September laufen:

Die Schülerschaft der Abschlussjahrgänge (Jahrgang 12 & 13 der Nordseeschule) organisieren nach dem Erfolg im letzten Jahr für unser 61. Treffen wieder ein gemeinsames Grill-Buffet (Spende vor Ort erbeten) im Café Lutz direkt auf dem Internatsgelände. Auch das Getränkegutschein-Modell setzen wir fort, bei dem sich die Schüler (neben einem Freikontingent) direkt von Ehemaligen weitere Getränkegutscheine abholen und so mit diesen sogar für ein kurzes Gespräch direkt in Kontakt kommen können. Vielleicht ergibt sich im Einzelfall eine Unterstützung mit Rat und Tat über den Abend hinaus, weil etwa die Schülerin oder der Schüler Interesse am selben Beruf hat, den auch ihr erlernt habt.

60. Großes Ehemaligentreffen

60. Großes Ehemaligentreffen

Vom 22. Bis 24. September fand das 60. Treffen der Ehemaligen St. Peteraner statt. Von Anfang an war es spannend und ich habe mich gefragt, wer wohl kommt. Über wen würde ich mich freuen, wen habe ich lange nicht gesehen?

Am Freitagabend gab es dann ein erstes Wiedersehen im Primanerhaus. Wir wurden sehr herzlich empfangen und von den Internatsschülerinnen Theresa und Dana mit Getränken versorgt. Mich hat es gefreut, dass wir so auch ein kleines bisschen Kontakt mit momentanen Schülern des Internats haben konnten.

Einladung zum 60. Großen Ehemaligentreffen 2017

Dieses Jahr wird unser Ehemaligentreffen in St. Peter-Ording vom 22.09.17 - 24.09.17 stattfinden. Die Schülerschaft der Abschlussjahrgänge (Jahrgang 12 & 13 der Nordseeschule) organisiert für unser 60. Treffen ein gemeinsames Grill-Buffet (Spende vor Ort erbeten) im Café Lutz direkt auf dem Internatsgelände. Auch für Musik und Tanz werden die Schüler sorgen, sodass die nötige Stimmung für das 60. Treffen garantiert ist.

Treffen SPO 2015

Treffen SPO 2015

Unser Wochenende in Sankt Peter-Ording begann bei Sonnenschein mit einem netten „Get Together“ im Café Lutz auf dem Internatsgelände. Bei dem einen oder anderen leckeren Getränk und gutem Grillfleisch verbrachten wir einen netten Abend, der durch viele nette Begrüßungen unter alten Freunden und neuen Bekanntschaften und vielen interessanten und spannenden Gesprächen zu einem richtig guten Abend wurde.