Die vergangenen Müncher Stammtische

12. Stammtisch: Pomepji Ausstellung, 2. Febraur 2014
11. Stammtisch: Schifffahrt von Murnau aus auf dem Staffelsee, 22. September 2012
10. Stammtisch: Besuch im Jagd- und Fischereimuseum, 22. Januar 2012
9. Stammtisch: Wanderung zur Alpspitze,  25. September 2011
8. Stammtisch: Bayrisches Nationalmuseum - Führung durch die Musikabteilung, 19. Janaur 2011
7. Stammtisch: Fahrt über Starnberger See ins Buchheim Museum19.6.2010
6. Stammtisch: Nachtwächterführung München,  16. Januar 2010
5. Stammtisch: Bergwanderung zum Eckbauern, Garmisch, 3. Oktober 2009
4. Stammtisch: Biergarten am Schloss Oberschleißheim, 4. Juli 2009
3. Stammtisch: Bier- und Oktoberfestmuseum, 6. März 2009
2. Stammtisch: Adventstreffen bei Ursel, 30. November 2008
1. Stammtisch: Treffen im Englischen Garten im Biergarten Chinesischer Turm, 28. Juni 2008

25. September 2011 - 9. Münchner Treffen

Der neunte Münchner Ehemaligenstammtisch

Zum neunten Stammtisch – diesmal wieder in Form einer Wanderung – am 25. September hat Organisator Jürgen Külz eine solide Planung vorbereitet: Gut bergbeschuht mit dem Rucksack voll Brotzeit und Getränken fuhren wir von München mit der Bahn bis Garmisch, wo wir in die Zugspitzbahn umstiegen. An der Station „Kreuzeck“ steigen wir aus und schweben nun mit der Alpspitzbahn zum Osterfelderkopf auf 2050 m Höhe. Nun genießen wir zunächst die tollen Aussichten auf Berge und Täler. Natürlich lassen wir uns auch den Nervenkitzel „AlpspiX“ nicht entgehen: Dort hat man zwei freischwebende Stege als Aussichtsplattform über den Abgrund gebaut. Manche sehen das als verrückte „Verschandelung“ der Bergwelt an, aber heutzutage muss wohl alles etwas verrückt sein, um Publikum anzulocken.

Nun starten wir in der imposanten Hochgebirgswelt eine abwärts führende, leichte Bergwanderung von ca. 6 km. Wir wandern unterhalb der Bernardeinwände den Bernardeinsteig entlang, Brotzeit unterwegs, zum Kreuzeck (1650 m). Vom Kreuzeck fahren wirnach kurzer Stärkung mit der Kabinenbahn hinunter zur Bahnstation „Kreuzeck“ und mit der Zugspitzbahn zurück nach Garmisch.

Abijahrgang 1971 Treffen - Sept. 2011

Treffen anlässlich des großen Herbsttreffens 16.-18.9.2011

40-jähriges Abitur!

Der O I-Abitur-Jahrgang 1971 trifft sich bereits am

 

Freitag ab 19:30 Uhr im Olsdorfer Krug (neben der Kirche im Dorf) und wandert am
Samstag um 14 Uhr „auf alten Wegen“ übers Vorland vom Leuchtturm zum Meer.

 

Kontakt: Jürgen Petri (IfA-Dr.Petri@t-online),

Peter Feher (Peter.Feher@tele2.de)

19. Juni 2010 - 7. Münchner Treffen

Einladung

Für das neue Treffen ist der 19. Juni 2010 vorgesehen. Wir haben vor, uns am Starnbergersee zu treffen. Von Feldafing wollen wir in am See entlang in etwas mehr einer Stunde nach Bernried zum Buchheimmuseumwandern. Dieses Museum liegt wunderschön am See und bietet den Besuchern außer einer schönen Aussicht interessante Bilder bekannter Impressionisten und eine sonderbare Sammlungen von Gegenständen und witziger Skulpturen.

Von dort aus wollen wir mit dem Schiff nach Berg fahren, den Platz besichtigen, wo unser Märchenkönig Ludwig II. sein Leben beendete, Kaffee und Kuchengenießen und je nach Wetter und Kondition entweder per Schiff oder per Pedes ( eine Stunde) nach Starnbergzurückkehren.

Über die Einzelheiten und Abfahrtszeiten wird der harte Kern der Teilnehmer per E-Mail informiert. Wer Lust hat, mitzumachen, kann sich informieren bei Renate Wolff (Tel: 089 3105628).

 

Programmplanung

Änderungen können wir je nach Wetter an Ort und Stelle besprechen und vornehmen. Sollte es, wie wir wohl alle hoffen, schön und trocken sein, könnte der Ausflug folgendermaßen ablaufen:

Anreise nach Tutzing mit der S6. 

Abfahrt Hauptbahnhof 10.13 Uhr – Ankunft in Tutzing 10.56 Uhr 

Abfahrt mit dem Schiff nach Bernried 11.31 – Ankunft Bernried 11.49 - Kosten4,30 €

Besuch des Buchheimmuseums - Eintritt   8,50 €  (Ermäßigt bei MVV Tageskarte, Ermäßigung für kleine Gruppe ?)

Ab Bernried zu Fuß 13.30 Uhr nach Tutzing ca. 6 km - Kosten   6,00 €

Ab Tutzing mit dem Schiff nach Berg 15.08 

An Berg 15.57 

In Berg Einkehr und danach eventuell zu Fuß zur Votivkapelle Ludwig II. ca. 1,5 km 

Ab Berg mit dem Schiff nach Starnberg 17.52 Uhr - Kosten 2,70 €

An Starnberg 18.05 Uhr (für alle die gern zu Fuß gehen wollen nach Starnberg ca. 5.km) 

Mit der S6 zurück 18.14Uhr (19.14 Uhr) 

Vom Schiff aus können wir das Panorama und den See genießen und haben im Museum sicher viel Spaß an den zum Teil kuriosen Ausstellungsstücken. Ein schattiger Weg am See entlang führt zurück nach Tutzing. Von dort fahren wir hinüber auf die andere Seite des Sees nach Berg, ein Ort, der durch Oskar Maria Graf und natürlich durch unsern geliebten„Kini“ und sein Dahinscheiden Berühmtheit erlangt hat. Ein Cafe /Restaurant direkt am See mit herrlicher Terrasse und natürlich schönster Aussicht ist unser Einkehrziel.

Wer genug vom Laufen hat, kann hier verweilen, wer will, machteinen Abstecher zur Votivkapelle.

Wer immer noch laufen will, kann einen schönen Fußweg am See entlang nach Starnberg nehmen. Wer dazu keine Lust hat, fährt mit dem Schiff nach Starnberg und von dort mit der S-Bahn nach München.

Abi-Jahrgang 1960 - Treffen 12. Juni 2010

Der Abi-Jahrgang 1960 wird am 12. Juni in St. Peter-Ording zusammenkommen.

11 Uhr Teilnahme an der Entlassungsfeier der Abiturienten 2010,

13 Uhr gemeinsames Essen in der Seekiste am Böhler Strand

Nachmittag zur freien Verfügung

Ab 19 Uhr gemütliches Beisammensein auf der Arche Noah am Strand St. Peter-Bad.

Herzliche Grüße
Karsten Dierks

(Aktueller Stand der Planung vom 14. April 2010)